Dar Al-Hajar

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Deutschen Botschaft Sanaa

Wichtiger Hinweis

Die Botschaft ist bis auf weiteres geschlossen.

Aufgrund der Schließung der Deutschen Botschaft Sanaa können sich im Jemen ansässige Antragsteller, die ein Visum für Deutschland benötigen, an alle deutschen Auslandsvertretungen in den Staaten  in der Region wenden (u.a. Saudi-Arabien, Äthiopien, Golfstaaten).

Die Zuständigkeit in Passangelegenheiten von deutschen Staatsangehörigen übernimmt die deutsche Botschaft in Amman/Jordanien.

Botschafter Kindl arbeitet zur Zeit von der Botschaft Amman aus.

DW | Deutschland

25.08.2016 06:43

Bundeswehr prüft Abzug aus Incirlik

Arbeiten an einem Tornado der deutschen Luftwaffe in Incirlik

Bei der Bundeswehr stellt man sich laut einem Medienbericht bereits darauf ein, die in der Türkei stationierten Flugzeuge zu verlegen.Die SPD hält den Syrien-Einsatz unter den aktuellen Bedingungen für untragbar.


25.08.2016 00:40

"Es ist besser, wenn du gehst"

Der 16-jährige Mohammed Hussein wurde von seinen Eltern auf die Reise nach Deutschland geschickt. 4000 Euro, viele Kilometer zu Fuß, Angst und Schweiß für ein Leben mit Perspektive.


24.08.2016 20:18

Die Wasservorräte des Innenministers

Bundesinneminister Thomas de Maizière hatte einen verunglückten Start mit seinem Konzept für Katastrophenfälle. Jetzt stellte er es der Öffentlichkeit vor, in einem Berliner Wasserwerk.


24.08.2016 15:52

Der singende Bundespräsident - Nachruf auf Walter Scheel

Altbundespräsident Walter Scheel ist tot. Der vierte Präsident der Bundesrepublik verstarb am 24. August 2016 im Alter von 97 Jahren. Fünf Jahre lang, von 1974 bis 1979, hatte er das höchste Staatsamt inne.


24.08.2016 15:15

Alt-Bundespräsident Walter Scheel ist gestorben

Das frühere Staatsoberhaupt starb nach langer schwerer Krankheit. Walter Scheel wurde 97 Jahre alt.


Wettervorhersage, mittags Ortszeit (ohne Gewähr)

Sanaa:
(26.08.2016)
29 °C

Wetter und Uhrzeit in Deutschland

Berlin:
13:22:28
Deutscher Wetterdienst

Informationen für deutsche Staatsangehörige

Achtung

DW | Nachrichten

25.08.2016 12:28

Russisches Säbelrasseln

Mit einem unangekündigten Großmanöver übt die russische Armee für Krisensituationen. Auch auf der Krim und in der Nähe des Baltikums finden Übungen statt.


25.08.2016 12:07

Gewalt und Willkür im Jemen: UN fordern unabhängige Ermittlungen

3800 Tote, 6700 Verwundete: Alle Kriegsparteien im Jemen verstoßen gegen Völkerrecht und Menschenrechte, hatten die UN schon jüngst berichtet. Ihr Menschenrechtskommissar Al-Hussein dringt auf Konsequenzen.


25.08.2016 11:52

"Toni Erdmann" geht für Deutschland ins Oscar-Rennen

Bei den Filmfestspielen in Cannes hat es nicht geklappt mit einem Preis. Nun erhält "Toni Erdmann" eine weitere Chance auf eine große internationale Auszeichnung. "German Films" schickt Maren Ades Film ins Oscar-Rennen.


25.08.2016 11:48

Erste Roboterwagen-Tests in Singapur

Kostenlose Taxifahrten: Im südasiatischen Stadtstaat dürfen ausgewählte Personen ab sofort in selbstfahrende Autos einsteigen. Die entsprechende Software hat das Start-up-Unternehmen NuTonomy entwickelt.


25.08.2016 11:30

Empörung wegen Chemiewaffen-Einsatz in Syrien

Die UN sind eindeutig zu dem Schluss gekommen, dass die syrische Regierung und die IS-Terrormiliz in den vergangenen zwei Jahren Chemiewaffen eingesetzt haben. Rufe nach Konsequenzen werden immer lauter.