Dar Al-Hajar

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Deutschen Botschaft Sanaa

Wichtiger Hinweis

Die Botschaft ist bis auf weiteres geschlossen.

Aufgrund der Schließung der Deutschen Botschaft Sanaa können sich im Jemen ansässige Antragsteller, die ein Visum für Deutschland benötigen, an alle deutschen Auslandsvertretungen in den Staaten  in der Region wenden (u.a. Saudi-Arabien, Äthiopien, Golfstaaten).

Die Zuständigkeit in Passangelegenheiten von deutschen Staatsangehörigen übernimmt die deutsche Botschaft in Amman/Jordanien.

Botschafter Kindl arbeitet zur Zeit von der Botschaft Amman aus.

DW | Deutschland

25.05.2016 02:00

100. Katholikentag in Leipzig - Christentreffen in der Diaspora

Die katholische Propstei-Kirche im Herzen Leipzigs

Zum 100. Deutschen Katholikentag versammeln sich Zehntausende Gläubige fünf Tage lang in Leipzig. Die Dialoge bei dem Treffen werden spannend - angesichts der aufgeheizten Stimmung in Stadt und Bundesland.


24.05.2016 23:54

Medien: Polizei wusste vor Sikh-Tempel-Anschlag von geplanten Taten

Anschlag mit Ansage? Ein Polizist nach dem Attentat auf das Essener Sikh-Heiligtum am 16. April

Das Attentat auf einen Essener Sikh-Tempel im April kam nicht überraschend - die Behörden waren laut Medien alarmiert. Mehrere Hinweise, die vor dem Bombenwurf bei der Polizei eingingen, seien verschlafen worden.


23.05.2016 16:32

Gauck mahnt zum Gespräch mit "Wutbürgern"

Am Tag des Grundgesetzes mahnt der Bundespräsident vor Kommunalpolitikern in Berlin zum Dialog mit der "Wutgemeinschaft". Demokratie lebe von Gespräch und Geduld.


23.05.2016 10:28

Die Deutschen und die EZB

Deutsche Politiker, aber auch Vertreter der Finanzbranche, gehören zu den schärfsten Kritikern des Geldpolitik von EZB-Chef Mario Draghi. Doch jüngst waren versöhnlichere Töne zu hören. Was ist passiert?


23.05.2016 02:25

Kommentar: Deutschland uneinig Vaterland

Nach drei Jahren als USA-Korrespondent trifft Gero Schließ auf ein verändertes Deutschland. Das Land ist tiefer gespalten denn je. Angela Merkel muss die Menschen wieder ins Gespräch miteinander bringen, meint Schließ.


Wettervorhersage, mittags Ortszeit (ohne Gewähr)

Sanaa:
(26.05.2016)
29 °C

Wetter und Uhrzeit in Deutschland

Berlin:
11:04:06
Deutscher Wetterdienst

Informationen für deutsche Staatsangehörige

Achtung

DW | Nachrichten

25.05.2016 09:43

Israel: Netanjahu besiegelt Bündnis mit Ultrarechtem Lieberman

Für die Palästinenser ein rotes Tuch, für Premier Netanjahu jahrelang ein Rivale: Avigdor Lieberman und seine Beitenu-Ultranationalisten treten in die rechts-religiöse Koalition ein. Israel rückt nach rechts.


25.05.2016 08:01

Ein religiöser Führer und Richter ist neuer Taliban-Chef

Vier Tage nach der Tötung von Mullah Mansur durch US-Drohnen geben die afghanischen Extremisten ihren neuen Anführer bekannt: Mullah Achundsada spielte bisher an der Front keine Rolle. Neuer schwerer Anschlag in Kabul.


25.05.2016 07:11

Proteste gegen Donald Trump in Albuquerque schlagen um in Gewalt

Der Milliardär Trump sichert sich im US-Staat Washington weitere Stimmen für die Präsidentschaftskandidatur. Das gerät aber in den Hintergrund angesichts der Ausschreitungen bei einer Trump-Veranstaltung in New Mexico.


25.05.2016 06:24

Arktis: McDonald's und Co. beschließen Schutzmaßnahmen

Der Klimawandel lässt das Meereis der Arktis schmelzen. Greenpeace hat eine Selbstverpflichtung von führenden Konzernen erreicht, die Fischerei trotzdem nicht in sensible arktische Gewässer auszudehnen.


25.05.2016 04:11

Amnesty International: EU-Staaten umgehen Lieferstopp für Waffen nach Ägypten

Ein ägyptischer Polizist in Kairo

Offiziell dürfen Rüstungsgüter nicht nach Ägypten verkauft werden. Doch zwölf der 28 EU-Länder liefern weiter Waffen, Munition und andere Ausrüstung - auch Deutschland.