Dar Al-Hajar

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Deutschen Botschaft Sanaa

Wichtiger Hinweis

Die Botschaft ist bis auf weiteres geschlossen.

Aufgrund der Schließung der Deutschen Botschaft Sanaa können sich im Jemen ansässige Antragsteller, die ein Visum für Deutschland benötigen, an alle deutschen Auslandsvertretungen in den Staaten  in der Region wenden (u.a. Saudi-Arabien, Äthiopien, Golfstaaten).

Die Zuständigkeit in Passangelegenheiten von deutschen Staatsangehörigen übernimmt die deutsche Botschaft in Amman/Jordanien.

Botschafter Kindl arbeitet zur Zeit von der Botschaft Amman aus.

DW | Deutschland

22.01.2017 18:24

Möglicherweise Anschlag auf Bundeswehrsoldaten verhindert

In Neuss hat die Polizei offenbar einen möglichen Komplizen des Terrorverdächtigen von Wien festgenommen. Gegen den 21-Jährigen wurde Haftbefehl erlassen.


21.01.2017 20:40

Kommentar: Europas Rechte eint der Hass

2017 wollen rechte Politiker Erfolge feiern, ob in Frankreich, den Niederlanden oder Deutschland. Dafür haben sie in Koblenz den Schulterschluss geübt. Ein reines Zweckbündnis, meint Sabine Kinkartz.


21.01.2017 16:37

Le Pen, Wilders und Petry üben den Schulterschluss

Führende europäische Rechtspopulisten bekräftigen in Koblenz ihren Machtanspruch. 2017 werde das "Jahr der Befreiung". Unter dem Motto "Koblenz bleibt bunt" demonstrieren Tausende dagegen. Aus Koblenz Sabine Kinkartz.


20.01.2017 15:54

Flüchtlingspolitik: Geld gegen Rückkehr

Die Bundesregierung möchte die Zahl der Flüchtlinge senken. Das zuständige Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) will Asylsuchenden mit finanziellen Unterstützungen die Rückkehr schmackhaft machen.


20.01.2017 13:32

Handy-Überprüfung von Asylbewerbern?

Bei der Identifizierung einreisender Flüchtlinge ohne Pass wird das mitgeführte Handy nur selten als Quelle genutzt. Eine Lücke im Gesetz macht das möglich, so der Innenpolitiker Ansgar Heveling im DW-Interview.


Wettervorhersage, mittags Ortszeit (ohne Gewähr)

Sanaa:
(23.01.2017)
22 °C

Wetter und Uhrzeit in Deutschland

Berlin:
23:13:42 -2 °C
Deutscher Wetterdienst

Informationen für deutsche Staatsangehörige

Achtung

DW | Nachrichten

22.01.2017 23:05

Rumänen wollen Strafen für korrupte Politiker

Straffreiheit für bestechliche Amtsträger? Nicht mit uns - sagen viele Menschen in Rumänien und gehen auf die Straße. Anlass sind Pläne der Regierung, die Antikorruptionsgesetze zu lockern.


22.01.2017 21:06

Richtungsentscheidung bei Frankreichs Sozialisten

Ex-Minister Benoît Hamon gehört zum linken Flügel der Sozialisten

In einer Vorwahl für die Präsidentschaftskandidatur haben Frankreichs angeschlagene Sozialisten nach einem Hoffnungsträger gesucht. Der frühere Bildungsminister Benoît Hamon liegt überraschend vorn.


22.01.2017 19:58

Kommentar: Sand im Getriebe

Bayern München und Dortmund gewinnen zwar ihre Bundesliga-Spiele nach der Winterpause, zeigen sich aber spielerisch nicht verbessert. Das kann sich auf internationaler Bühne rächen, kommentiert Tobias Oelmaier.


22.01.2017 19:40

Schock: DHB-Team ausgeschieden

Riesen-Enttäuschung für das DHB-Team. Die deutschen Handballer verlieren ihr Achtelfinale bei der WM in Frankreich gegen Katar und scheiden aus. Und das als amtierender Europameister!


22.01.2017 19:34

Biographin: "Trump traut eigentlich nur seiner Familie"

Die Kinder sind die Dynastie, die Frauen das Zubehör - Trump-Biographin Gwenda Blair spricht mit der DW über das Familienbild des neuen US-Präsidenten und erklärt die Rolle seiner Ehefrauen und Kinder.